Gesundheitswirtschaft

Im Fokus – Netzwerk Gesundheitswirtschaft

Klinikum Dahme-Spreewald
Zur Klinikum Dahme-Spreewald GmbH gehören das Achenbach-Krankenhaus in Königs Wusterhausen und die Spreewaldklinik in Lübben. An beiden Standorten leisten Ärzte, Gesundheits- und Krankenpfleger sowie medizinisches Fachpersonal eine hohe Grund- und Regelversorgung für ihre Patienten und bieten ein breites Leistungsspektrum an. Im Verbund der Sana-Kliniken AG gewährleisten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine fachkundige und wohnortnahe stationäre Versorgung. Für die Region ist das Klinikum ein wichtiger Arbeitgeber und Akteur im Netzwerk Gesundheits- und Sozialwirtschaft.

Achenbach Krankenhaus im Klinikum Dahme-Spreewald
Köpenicker Straße 29
15711 Königs Wusterhausen

Medizinische Modellbau Manufaktur
Die Medizinische Modellbau Manufaktur MMM in Wildau fertigt patientenspezifische anatomische Modelle als lebensechtes 3D-Modell. Die Produkte und Leistungen richten sich an spezialisierte  Fachärzte für ihre Operationsplanung und  –vorbereitung. Sie dienen Universitäten und der medizinischen Lehre zu Anschauungszwecken und Praxisübungen. Und medizintechnische Unternehmen können mit diesen Produkten patientenspezifische Instrumente und Implantate entwickeln. Die MMM GmbH entstand in Zusammenarbeit mit dem Gründerservice der Technischen Hochschule Wildau.

MMM Medizinische Modellbau Manufaktur GmbH
Freiheitstraße 124/126
15745 Wildau

Das ViNN:Lab an der Technischen Hochschule Wildau
Das ViNN:Lab ist das Kreativlabor an der Technischen Hochschule Wildau. Es unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der Entwicklung neuer Technologien, Produkte und Dienstleistungen. Das Labor kann dabei auf hochmoderne Geräte zum Rapid Prototyping (3D-Drucker, 3D-Scanner, Eye-Tracking etc.) zurückgreifen, nutzt aber auch ein auf den individuellen Nutzer zugeschnittenes Portfolio an zum Beispiel Kreativ- und Managementmethoden. Für Interessierte ist das ViNN:Lab jeden Montag und Mittwoch geöffnet.

Prof. Dr. Dana Mietzner, Wissenschaftliche Leitung ViNN:Lab
Tel.: 03375-508-199
Dana.Mietzner(at)th-wildau.de

Markus Lahr, ViNN:Lab Manager
Tel.: 03375-508-514
Markus.Lahr(at)th-wildau.de

Oberon Fiber Technologies
Oberon Fiber Technologies ist seit 2013 am Standort Wildau. Das Unternehmen fokussiert sich auf Anwendungsbereiche in der Photonik, Medizin & Life Science sowie Industrie & Wissenschaft. Es entwickelt und produziert faseroptische Spezialkomponenten zum einen für die minimalinvasive Lasermedizin und die medizinische Diagnostik sowie zum anderen für die optische Messtechnik in der Sensorik und Analytik.   Ausschlaggebend für die Ansiedlung im RWK Schönefelder Kreuz waren die Nähe zu Berlin, die gute Unterstützung durch die Banken, die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und die enge Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule Wildau.

OBERON GmbH Fiber Technologies
Freiheitstraße 120
15745 Wildau

HAEMATO AG
Die HAEMATO AG siedelte 2009 ihren Hauptsitz in Schönefeld an. Das Pharma-Unternehmen stellt hochwertige generische Arzneimittel vor allem für die Behandlung von Krebs-Erkrankungen her, die einen wichtigen Beitrag zur Kostenreduzierung im Gesundheitssystem leisten. Außerdem importiert HAEMATO Arzneimittel aus dem Europäischen Wirtschaftsraum, die in den Therapiegebieten HIV/Aids, Neurologie, Onkologie, Rheumatologie und Urologie zum Einsatz kommen. Die Umsatzzahlen steigen und damit auch der Bedarf an neuen Mitarbeitern im pharmazeutischen, kaufmännischen und gewerblichen Bereich.  

HAEMATO AG
Lilienthalstraße 5c
12529 Schönefeld

Das Netzwerk Gesundheits- und Sozialwirtschaft
Im Netzwerk Gesonet sind Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft aktiv, die sich gemeinschaftlich der Gesundheitsförderung und Gesundheitsentwicklung widmen.
Telefon: 03375 288 702, gesonet(at)klinikum-ds.de

Zitate aus den Interviews für den Film

Dr. Ulrich weise  Dr. Ulrich Weise, Leitender Oberarzt, Klinikum Dahme-Spreewald

Dr. Ulrich Weise, Leitender Oberarzt, Klinikum Dahme-Spreewald:
Wir haben die endovaskuläre Chirurgie in Königs Wusterhausen schon sehr gut voran gebracht, und wir wollen weiter zulegen. Unser Krankenhaus zeichnet sich aus meiner Sicht durch eine familiäre, kollegiale Zusammenarbeit aus, und jeder bringt in seinem Fachgebiet Spitzenleistungen.

Dr. Marcel Pfützner, Geschäftsführer MMM Medizinische Modellbau Manufaktur GmbH
Dr. Marcel Pfützner, Geschäftsführer MMM Medizinische Modellbau Manufaktur GmbH:
Wildau bietet ideale infrastrukturelle Voraussetzungen. Wir sind im Technologie- und Gründerzentrum  in nächster Nähe zur Technischen Hochschule, wir haben die Bahn direkt vor der Tür, sind ruckzuck in Berlin und ruckzuck auf der Autobahn. Für uns als Neu-Gründer perfekt. Und wir wollen mit Informatikern, Medizintechnikern und Vertriebsmitarbeitern weiter wachsen.
Markus Lahr, Leiter ViNN:Lab
Markus Lahr, Leiter ViNN:Lab:
Jeden Mittwoch sind wir ein sogenanntes Fab Lab, das steht für Fabrication Laboratory. Und das ist ein großes Netzwerk an offenen Laboren, das Menschen die Möglichkeit gibt, mit Hochtechnologie umzugehen. Zum anderen haben regionale und überregionale Unternehmen bei uns die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen weiter zu entwickeln und damit ihre Innovationsfähigkeit zu erhöhen.
Andreas Wolf, Geschäftsführer Oberon GmbH
Andreas Wolf, Geschäftsführer Oberon GmbH:
Für unsere Produkte sind internationale Zertifizierungen sehr wichtig. Wir verfügen über die amerikanische Zulassung, die australische und die für die EU. 35% unserer Lasersonden gehen in den Export. Für das weitere Wachstum unserer erst zwei Jahre alten Firma suchen wir natürlich neue Mitarbeiter.
Dr. Christian Pahl, Vorstand HAEMATO AG
Dr. Christian Pahl, Vorstand HAEMATO AG:
Wenn man so stark wächst wie wir, dann brauchen wir in allen Bereichen neue Mitarbeiter, im gewerblichen, kaufmännischen und pharmazeutischen. Die Profile sind sehr vielfältig, und man kann auch eine Ausbildung bei uns machen, zum Beispiel zum Groß- und Außenhandelskaufmann/ -frau oder zum Bürokaufmann/-frau. Insgesamt sind wir ein junges Unternehmen, und die Stimmung ist gut.